Show Less
Restricted access

Rück- oder Fortwirkung im Privatrecht

Überleitungsvorschriften privatrechtlicher Neuregelungen bis zum Bürgerlichen Gesetzbuch von 1900 und vergleichende Darstellung der zugrundeliegenden Prinzipien mit der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts

Series:

Michael Daemgen

Aus dem Inhalt: Das vorrömische intertemporale Privatrecht – Das vorklassische römische intertemporale Privatrecht – Das römische intertemporale Privatrecht in der Zeit der klassischen Jurisprudenz – Das römische intertemporale Privatrecht in der nachklassischen Zeit – Das intertemporale Privatrecht der germanischen Volksrechte und der leges romanae – Das intertemporale Privatrecht in der Literatur des 12. bis 18. Jahrhunderts – Das intertemporale Privatrecht des Corpus iuris canonici – Das intertemporale Privatrecht in der Gesetzgebung bis in das Spätmittelalter – Das intertemporale Privatrecht in der Gesetzgebung bis zum Absolutismus – Das intertemporale Privatrecht in den vernunftrechtlichen Kodifikationen unter besonderer Berücksichtigung des ALR – Das intertemporale Privatrecht in der Gesetzgebung des 19. Jahrhunderts unter besonderer Berücksichtigung des BGB – Das intertemporale Privatrecht im 20. Jahrhundert – Allgemeiner Vergleich und Schlußfolgerungen – Vergleich der einzelnen Regelungen zum ALR und BGB mit der Rechtsprechung des BVerfG.