Show Less
Restricted access

Gläubigerschutz gegen den Mißbrauch einer private limited company

Eine Darstellung anhand einer Gesellschaft des englischen Rechts mit Sitz in Deutschland nach Inspire Art

Series:

Ellen Reinbach

Aus dem Inhalt: Bestimmung des Gesellschaftsstatuts – Bisheriger Schutz des inländischen Rechtsverkehrs – Vorrang der Niederlassungsfreiheit – Geltung der Gründungstheorie – Gläubigerschutz bei einer in Deutschland ansässigen private limited company mit inländischem Tätigkeitsschwerpunkt: Gläubigerschutz bei der englischen private limited company – Gläubigergefährdendes Regelungsgefälle zwischen dem Recht der GmbH und dem der private limited company – Gläubigerschutz in kritischen Fallgruppen.