Show Less
Restricted access

Das Glockengießergewerbe in Deutschland

Herausgegeben von Manfred Löwisch

Manfred Löwisch

Das Buch beruht auf einer 1924 in Jena entstandenen wirtschaftswissenschaftlichen Dissertation, die seinerzeit nur in einem kurzen Auszug gedruckt worden war. Sie informiert ausführlich über die Entwicklung des Glockengießergewerbes in Deutschland, seinen wirtschaftlichen Hintergrund und das Fortschreiten der Technik. Ein Schwerpunkt liegt auf dem heute nicht mehr existierenden Glockengießergewerbe in Apolda in Thüringen.
Aus dem Inhalt: Entwicklung des Glockengießergewerbes in Deutschland – Gießereifamilien – Herstellung der Glocken – Absatzgebiete – Bronzeglocken und Stahlglocken.