Show Less
Restricted access

«Wie man eine Stadt regieren soll»

Deutsche und niederländische Stadtregimentslehren des Mittelalters

Series:

Heike Bierschwale and Jacqueline van Leeuwen

Seit dem 14. Jahrhundert entstehen Texte, die sich in belehrender Absicht mit den Amtspflichten und ethischen Anforderungen der Leiter des Stadtregiments auseinandersetzen. Anders als den Fürstenspiegeln wurde diesen Formen der Ratgeberliteratur bislang nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Der Band stellt die niederländischen und deutschen Stadtregimentslehren des Spätmittelalters erstmals gebündelt vor. Entstanden ist ein Forschungsbericht, der neben den Produktions- und Rezeptionsaspekten vor allem die Wertvorstellungen untersucht, die in diesen Texten zur Geltung gebracht werden.
Aus dem Inhalt: Chronologische Übersicht der niederländischen und deutschen Stadtregimentslehren – Verfasser, Entstehung und Adressaten der Stadtregimentslehren – Hoemen ene stat regeren sal - Wie man eine Stadt regieren soll: Die Werte des städtischen Regiments – Didaktische Verfahrensweisen – Überlieferung.