Show Less
Restricted access

Die strukturellen Vollzugshindernisse bei der Besteuerung der Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften bei Wertpapieren

Eine Analyse der Ursachen des Steuererhebungsdefizits im Bereich des § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG und der Möglichkeiten seiner Beseitigung

Series:

Martin Schwierzi

Aus dem Inhalt: Materiellrechtlicher Rahmen zur Besteuerung der Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften bei Wertpapieren – Strukturelle Vollzugshindernisse im Steuerrecht als Verstoß gegen den allgemeinen Gleichheitssatz – Strukturelle Vollzugshindernisse als Ursache des Steuererhebungsdefizits bei den Wertpapierveräußerungsgeschäften – Intensivierung der finanzbehördlichen Verifikation durch Einführung eines Prüf- oder Mitteilungssystems – Einführung eines Quellensteuerverfahrens – Einführung einer Abgeltungsteuer.