Show Less
Restricted access

Perspektiven für Europa – eine neue Öffnung?- Perspectives of Europe – The New Opening?

Joanna Dlugosz and Marcin Witkowski

Die Beiträge dieses Sammelbandes verbindet das Ziel, Grundfragen der europäischen Integration zu erörtern sowie vielfältige Perspektiven für die Zusammenarbeit auf der europäischen Ebene aufzuzeigen. Behandelt werden folgende Bereiche: Perspektiven der europäischen politischen Zusammenarbeit, der Entwicklung der europäischen rechtlichen Standards, der europäischen wirtschaftlichen Integration, der Bekämpfung der Armut in der Europäischen Union, des freien Personenverkehrs in der Europäischen Union sowie der Bildung europäischer regionaler Initiativen. Dieses Buch intendiert die Begründung gemeinsamer europäischer Perspektiven für alle Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Ferner wird die Frage behandelt, inwieweit die allgemein positive Bewertung der EU-Erweiterung in der europäischen politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Realität zum Ausdruck kommt.
The articles in this publication seek to explain some of the fundamental matters connected with the European integration process and will cast light upon several perspectives of European cooperation. The following themes have been examined most closely: perspectives of European political cooperation, development of European legal standards, European economic integration, fighting poverty in the European Union and the free movement of people within the European Union and creation of European local initiatives. The authors also attempt to discuss the question of how the generally positive evaluation of the European Union enlargement reflects the political, legal, economic and social reality in Europe.
Aus dem Inhalt/Contents: Marcin Witkowski: The Polish Social Dialogue in the European Industrial Relations – Vera Trappmann/Amelie Kutter: Europäische Sozialpolitik in der erweiterten Europäischen Union – Magdalena Musiał-Karg: Referendum Institution in the Process of Exercising Power in the European Union – Joanna Długosz: Der Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts im Vertrag über eine Verfassung für Europa – Agnieszka Murawska: Enlargement - New Challenge in the Fight against Community Fraud? – Igor B. Nestoruk: Das polnische und deutsche Lauterkeitsrecht auf dem Hintergrund der europäischen Harmonisierungsvorhaben - Beispiel der Richtlinie über unlautere B2C-Geschäftspraktiken – Justyn Piskorski: Criminal Liability for Falsification of History. A Polish Perspective – Adam Jakuszewicz: Freedom of Religion of Muslims Communities under European Convention of Human Rights – Cezary Iwan: Integration into the Common Agricultural Policy: Effects For Sugar Producers, Consumers and Sugarbeet Growers in Poland – Joanna Skrzypczynska: The Approach of the European Union to the WTO Qatar Round – Ewelina Podgórska: Armut in Polen. Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven zwischen Transformation und europäischer Integration – Onno Hoffmeister: Relative Poverty in Eastern and Western Europe - Relative to What? – Loretta Ihme: Europas Gespenster. Frauenhandel, Nation und Supranation – Konrad Miciukiewicz: Fight against Illegal Migration in Central Eastern Europe: the New EU Member States’ Implementation of the Schengen Acquis – Cezary Trosiak: Geopolitische Begründung der Grenze an der Oder und Lausitzer Neiße aus der Zeit 1944-1947. Perspektiven der deutsch-polnischen Nachbarschaft im Kontext des EU-Beitritts Polens – Alexander Tölle: Formen städtischer «Gouvernance» in Frankreich, Deutschland und Polen vor dem Hintergrund des europäischen Integrationsprozesses – Katja Helms: Förderprogramme für die Zukunft ostdeutscher Städte – Léontine Meijer: Kulturelle Diversität in westpolnischen Museen.