Show Less
Restricted access

Order-Flow und Preissetzung im Wandel der Devisenmarktstruktur

Series:

Sebastian Wanke

Aus dem Inhalt: Mikrostrukturansatz des Wechselkurses – Bedeutung von Order-Flows für die Preissetzung eines repräsentativen EUR/USD-Kassahändlers – Madhavan-Smidt (1991)-Modell – Mikrostuktureffekte auf den Wechselkurs: Order-Flow-, Positions- und Spanneneffekte – Händler-Order-Flows und Kunden-Order-Flows – Trennung der Order-Flow-Effekte in Marktmacher-Bündel-Effekt und Kontrahenten-Tranchen-Effekt – Behavioral Finance: Der Dispositionseffekt im Devisenhandel – Einfluss von Gewinnen und Verlusten auf die Preissetzung des Händlers.