Show Less
Restricted access

Die Außenbeziehungen der Europäischen Union

Eine Einführung

Franz Kernic

Dieses Buch enthält eine umfassende Darlegung und Analyse der Außenbeziehungen der Europäischen Union. Im Zentrum der Betrachtung steht dabei nicht nur die Entwicklung der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der EU (GASP), sondern ebenso die vielschichtige und komplexe Interaktion der EU mit den großen staatlichen Akteuren und regionalen politischen Organisationen in der aktuellen Weltpolitik.
Aus dem Inhalt: Die EU als globaler Akteur in den Internationalen Beziehungen – Entwicklung und Grundlagen der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) – Transatlantische Beziehungen im Wandel – Die politischen Beziehungen der Union zu ihren Nachbarn, Russland, Asien, Afrika, Lateinamerika und zum Mittleren Osten.