Show Less
Restricted access

Daseinsvorsorge und service public durch den öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Eine Analyse im Lichte der Dienstleistungsfreiheit und des europäischen Beihilfesystems

Series:

Tanja Braum-Schleicher

Aus dem Inhalt: Die mitgliedstaatliche Ebene – Die unterschiedliche Behandlung öffentlich-rechtlicher und privater Rundfunkveranstalter im dualen Rundfunksystem – Verteidigung des bestehenden dualen Systems aus Gründen der Daseinsvorsorge und des service public – Die Vorgaben des Gemeinschaftsrechts – Das Zulassungserfordernis für private Rundfunkveranstalter im Lichte der Dienstleistungsfreiheit – Vereinbarkeit der Gebührenfinanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit dem Beihilferegime des Gemeinschaftsrechts – Entstehung und Entwicklung des dualen Rundfunksystems und neue Perspektiven zu Beginn des digitalen Zeitalters.