Show Less
Restricted access

Die Bilanzierung des Goodwill nach SFAS 141/142

Eine sinnvolle Konzeption zur Steigerung der Informationsqualität?

Series:

Elke Focken

Aus dem Inhalt: Grundlagen der Abbildung von Unternehmenszusammenschlüssen gem. SFAS 141 – Behandlung immaterieller Vermögenswerte und des Goodwill in den Folgeperioden gem. SFAS 142 – Kritische Würdigung der Fair Value-basierten Konzeption des Impairment-only-Approach – Informationsgehalt des Goodwill.