Show Less
Restricted access

Das Geldangebotsverhalten der Kreditinstitute in der Bundesrepublik Deutschland von 1957 bis 1970

Series:

Günter Traut

Diese Studie setzt sich erstmals kritisch mit den während der letzten Jahre in den Vereinigten Staaten von Amerika entwickelten Geldangebotshypothesen auseinander. Das entscheidende Anliegen dieser Arbeit ist jedoch, auf die Systemabhängigkeit bei der Theorienbildung auf dem Geldsektor aufmerksam zu machen, um eine drohende Fehlentwicklung dieses neuen Forschungsgebietes zu verhindern.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Die neueren Geldangebotstheorien und ihre Anwendung in unterschiedlichen Zentralbanksystemen - Spezifikationen zur empirischen Prüfung der alternativen Geldangebotstheorien - Diskussionen der empirischen Ergebnisse - Zusammenfassung - Literaturverzeichnis.