Show Less
Restricted access

Österreichisches Aussprachewörterbuch- Österreichische Aussprachedatenbank

Rudolf Muhr

Mit dem Österreichischen Aussprachewörterbuch (ÖAWB) und der damit verbundenen Österreichischen Aussprachedatenbank (ADABA) steht erstmals eine umfassende Dokumentation der Aussprache des Österreichischen Deutsch zur Verfügung. ADABA und ÖAWB dokumentieren die verschiedenen Ausspracheformen und Standardvarianten in Österreich und bieten umfassende Hilfen für die Ausspracheschulung an. Die hier dargestellte Aussprache beschreibt die derzeit in Österreich übliche «Medienpräsentationsnorm», die jener Deutschlands und der Schweiz gegenübergestellt wird. Wörter und Texte liegen transkribiert vor und können beliebig oft nach vielen verschiedenen Kriterien abgehört werden. Umfassende Analysen der Unterschiede sowie eine genaue Beschreibung der Funktionalität der ADABA ergänzen das ÖAWB.
Die dem Buch beiliegende CD enthält eine Aussprachedatenbank mit Aussprachedaten der drei Hauptvarietäten des Deutschen mit insgesamt 42.000 Einträgen. Darunter sind alle 2.353 österreichischen Gemeindenamen und 2.101 häufige österreichische Familiennamen. Sie beinhaltet ferner 75.964 Audiofiles zum Abhören der Aussprache von 6 Modellsprecherinnen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz sowie insgesamt 54 Texte zum Abhören, die verschiedenen Textsorten angehören und neben Modellaussprachen auch die Variation in Österreich dokumentieren.
Aus dem Inhalt: Österreichische Standardaussprache – Österreichisches Aussprachewörterbuch – Österreichische Aussprachedatenbank – Österreichisches Deutsch im Vergleich – Deutsch als plurizentrische Sprache – Aussprachekodex – Ausspracheschulung.