Show Less
Restricted access

Einstweilige Maßnahmen im Anwendungsbereich von Art. 31 EuGVVO in Frankreich und Deutschland:

Eine Betrachtung ausgesuchter Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes im internationalen Zivilverfahrensrecht – gerichtliche Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung

Series:

Kathrin Wannenmacher

Aus dem Inhalt: Einstweiliger Rechtsschutz im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr nach deutschem und französischem Zivilverfahrensrecht – Vergleich des deutschen und des französischen Rechts – Behandlung einstweiliger Maßnahmen nach der EuGVVO und dem EuGVÜ – Anwendungsbereich von Art. 31 EuGVVO – Internationale gerichtliche Zuständigkeit – Anerkennung – Vollstreckbarerklärung.