Show Less
Restricted access

Die Reform des europäischen Chemikalienrechts REACH im Lichte des gemeinschaftsrechtlichen Vorsorgeprinzips

Zugleich eine Abhandlung der wesentlichen rechtlichen Problemstellungen der REACH-Verordnung nach dem Kommissionsvorschlag vom 29. Oktober 2003

Series:

Fabienne Köller

Aus dem Inhalt: Das europäische Vorsorgeprinzip des Art. 174 Abs. 2 Satz 2 EGV – Die Umweltpolitik der Europäischen Gemeinschaft – Das europäische Chemikalienrecht – Das deutsche Chemikalienrecht – REACH-Verordnung – Registrierung, Evaluierung und Autorisierung von chemischen Stoffen – Risikobewertung und Risikomanagement – Zweitanmeldung im Chemikalienrecht – Vorlage und Nutzung von Stoffdaten und Prüfnachweisen – OSOR – Substitutionsprüfung.