Show Less
Restricted access

Rationales Entscheiden in Geschichte und Gegenwart

Teil 2: Rationales Entscheiden heute und in naher Zukunft

Horst Kreschnak

Die heutige Entwicklung von Technik und Technologie wird skizziert und gezeigt, wie der Kapitalismus in seiner gegenwärtigen Etappe ihr Rechnung trägt. Auf Grundlage erweiterten menschlichen Handlungsraums vollzieht sich der Übergang zur neuen Stufe theoretischer Vernunft mit wachsender Einsicht in komplexe Systeme. Erweiterter Handlungsraum und die neue Stufe theoretischer Vernunft bieten bei Entfaltung praktischer Vernunft die Chance, auch in komplexen Situationen rational zu entscheiden und zu handeln. Dieses Entscheiden und Handeln verträgt sich auf Dauer weder mit extremem Zentralismus noch mit einseitigem Streben nach hohem Profit und Aktienkurs. Es eröffnet jedoch Möglichkeiten für eine Gesellschaft, in der sich jedes menschliche Individuum frei zu entfalten vermag.
Aus dem Inhalt: Neuer Geist und neue Praxis des Kapitalismus – Krise antikapitalistischer Kritik – Neue ökonomische Rationalität – Neues Kalkulieren und Bilanzieren – Komplexe Systeme – Selbstorganisation – Hierarchische Markt- und Netzstrukturen – Diagnose-Therapie-Modelle – Kooperatives Entscheiden und Handeln.