Show Less
Restricted access

Die Lust an der Maske

Festschrift für Bodo Zelinsky

Series:

Birgit Harreß, Jens Herlth and Angelika Lauhus

Aus dem Inhalt: Birgit Harreß: Vorwort – Peter Schreiner: Der Verlust der Maske? Ende des Theaters oder Theater ohne Ende: ein byzantinistischer Essay für Nichtbyzantinisten – Knut Brynhildsvoll: Erik Johan Stagnelius’ Hexameterepos «Wladimir der Große». Maske, Spiel und Wahrheit in der Literatur einer Übergangszeit – Юрий Манн: «Дьявол без маски». Об одной тендендии позднего Гоголя – Jochen-Ulrich Peters: Masken, Puppen, Ziffern. Über die Korrelation zwischen dem Phantastischen und dem Satirischen bei Gogol’, Saltykov-Ščedrin und Zamjatin – Urs Heftrich: Masken der Scham: Variationen über ein Thema bei Gogol’ und Dostoevskij – Jens Herlth: Maske, Usurpation, Allegorie: Erzählstrategien und Deutungsmodelle in Fedor Dostoevskijs «Besy» (Die Dämonen) – Birgit Harreß: Das Ablegen der Seelenmaske als poetologisches Prinzip: Lev Tolstojs Novelle «Smert’ Ivana Il’iča» (Der Tod des Ivan Il’ič) – Peter Thiergen: Čechov als Maskenbildner oder «Vieles lügen die Dichter» – Rainer Goldt: Maske und Antlitz. Zu einer physiognomischen Debatte des Silbernen Zeitalters – Gabriela Matuszek: (Männliche) Krankheit als Maskerade? Neurotiker, Hysteriker und Narzisse in der Künstlerprosa des polnischen Modernismus – Виктор Кравец: Иерархия масок у Хлебникова. К вопросу о стихотворен ии «Святче божий!..» – Isolde Baumgärtner: Die «Maske des Nationalen» bei Iosif Brodskij – Horst-Jürgen Gerigk: Die Maske des Zoro und was damit zusammenhängt.