Show Less
Restricted access

Untreue durch Aufsichtsratsmitglieder einer Aktiengesellschaft

Series:

Susanne Zech

Aus dem Inhalt: Kritische Würdigung der Rechtsprechung und Literatur im Mannesmann-Verfahren – Problemkreise der Untreue in Bezug auf Aufsichtsratsmitglieder – Vorwerfbares Verhalten bei der Personalkompetenz – Fehlverhalten im Rahmen des Zustimmungsvorbehalts – Kreditgewährung – Unterlassene Schadensersatzklage – Unterbleiben der Überwachung.