Show Less
Restricted access

Fremdsprachenkompetenzen für ein wachsendes Europa

Das Leitziel «Multiliteralität»

Series:

Daniela Elsner, Lutz Küster and Britta Viebrock

Aus dem Inhalt: Daniela Elsner/Lutz Küster/Britta Viebrock: Einleitung: Multiliteralität - ein Begriff mit vielen Facetten – Gerhard Bach: Multiliteralität und der europäische Bildungsauftrag – Lutz Küster: Multiliteralität und Europa-Identität. Zielsetzungen und Realisierungsperspektiven vor dem Hintergrund europäischer Sprach- und Bildungspolitik – Sonia Casal/Francisco J. Lorenzo: Towards a European Citizenship: Content-based Learning – Irina Markovina: Investigating and Teaching Multiliteracy: An Ethnopsycholinguistic Approach – Lastenia Arencibia Guerra: El bilingüismo como proceso preescolar: La dominancia lingüística en niños bilingües – Daniela Elsner: Starting Point «Mehrsprachigkeit». Hörverstehen im Englischunterricht der Grundschule – Natalia Portnaia: Englischlernen in der Grundschule aus der Sicht von Kindern mit migrationsbedingter Zwei-/Mehrsprachigkeit in Deutschland – Inke Du Bois: Code-switching and Language Attrition in Migration Contexts: Qualitative and Quantitative Research Findings – Telma Gharibian: «(…) zack, auf die andere Welt, auf Englisch. Also das sind zwei verschiedene Welten, in die ich eigentlich reingejettet bin.» Englischerwerb im Migrationskontext – Havva Engin/Christa Rittersbacher/Lars Schmelter: Aneignung mehrsprachiger Literalität - Herausforderungen und Bewältigungsstrategien – Sigrid Behrent: En route vers un but commun: Besonderheiten der Kommunikation zwischen Sprachlernern und Implikationen für die Fremdsprachendidaktik – Evgeny F. Tatasov: Schaffung einer europäischen Identität – Christine Penman/Lesley Gourlay: Shifting Frontiers, Habitus and Expectations: Reflections on Previous and Current Language Learning Experience – Ernst Apeltauer: Anbahnen von Biliteralität bei Vorschulkindern mit Migrationshintergrund – Francisco Gallardo del Puerto: On the Effectiveness of Early Foreign Language Instruction in School Contexts – Raquel Fernández Fernández/Ana Halbach: Biliteracy in Spanish Primary Schools: A Clash of Cultures? – Christiane Fäcke: Sprachliche Bildung und zweisprachige Erziehung. Beobachtungen zum Partnersprachenmodell der Staatlichen Europa-Schule Berlin (SESB) – Katrin Kollmeyer: Englischunterricht als Fenster zur Mehrsprachigkeit – Dorothea Spaniel-Weise: Bilinguale-binationale Bildungsgänge im ostsächsischen Grenzraum – Christa Doil-Hartmann/Roland Buehs: European Curriculum for New Technologies and Language Teaching (ECNTLT) – Janice Bland: Literary Texts and Literacy Skills for the Youngest Language Learners – Jürgen Donnerstag: From Print Literacy to Electracy: Incorporating the Internet in Creative Composition.