Show Less
Restricted access

Ethik im Sog der Ökonomie

Was entscheidet wirklich unser Leben?

Series:

Michael Fischer and Ingeborg Schrems

Aus dem Inhalt: Gerhard Banse: Haben wir das Wissen, das wir brauchen? - Brauchen wir das Wissen, das wir haben? – Andrzej Kiepas: Technik, Wissenschaft, Wirtschaft - Bedingungen der humanen Entwicklung – Karl-Heinz Wehkamp: Ökonomie als Provokation: Die Ethik der Heilberufe im ‘Sog der Ökonomie’ – Markus Hengstschläger: Genetische Diagnostik - Wer darf wonach fragen? – Barbara Maier: Ethik und Management - Verschiedene Moralen auf der Suche nach einer gemeinsamen Ethik? – Frank Thévenod: Ökonomisierung der Grundlagenforschung: Zukunft ohne Perspektiven? – Kurt Seelmann: Kostenfaktor Menschenwürde – Ulrich H.J. Körtner: Der marginalisierte Patient – Philipp W. Hildmann: Menschenwürde als Maßstab politischen Handelns. Anmerkungen zur Biopolitik aus christlich-sozialer Perspektive – Sonja Grabner-Kräuter: Konsumentenvertrauen als Erfolgsfaktor im Marketing – Gisela Heindl: Mikrofinanzierung und Empowerment - Ein Fallbeispiel aus Nigeria – Hoo Nam Seelmann: Menschenwürde als Kostenfaktor. Ein interkultureller Blick auf den Diskurs über Menschenwürde – Thomas Macho: Altern und Sterben – Michael Fischer: Menschenbilder Prometheus - Eros - Thanatos – Richard Greil: Der Tod als Tabu, Wissensdefizit und Kostenfaktor - Der Umgang der Medizin mit der Transition von Leben zum Tod – Peter Kampits: Kann die Leerformel Würde beim Aufbau einer neuen Todeskultur helfen? – Norbert Hoerster: Ist aktive Sterbehilfe strafwürdig? – Wilhelm Donner: Wird das Alter noch immer vom Tod und vom Pensionsbescheid begrenzt? – Reinhard Kacianka: Vom skándalon im eschaton zum Skandal in Echtzeit – Helmut Kohlenberger: Zum Kontext der Menschenwürde. Intervento – Nikolaus Dimmel: Das Soziale als ethische Herausforderung eines neoliberal verfassten Kapitalismus – Johann J. Hagen: Sachzwang und Unternehmensethik oder: Die moralische Vergesellschaftung – Richard Hammer: Ein Beitrag zur Bearbeitung des Kollisions- und Koalitionsfeldes Ethik und Wirtschaft – Walter Scherrer: Das Kollisionsfeld Ökonomie - Ökologie in der ökonomischen Grundlagenausbildung – Sebastian Rathner: Corporate Social Responsibility (CSR) - Mehr Schein oder doch Sein?