Show Less
Restricted access

Bedeutungskonstitution in verbalem Humor

Ein kognitiv-linguistischer und diskurssemantischer Ansatz

Series:

Geert Brône

Aus dem Inhalt: Theoretische Rahmung: Die Entwicklung einer kognitiv-linguistischen Diskurssemantik – Kritische Würdigung bestehender linguistischer Humortheorien sowie eine Übersicht über die rezente kognitiv-linguistische Humorforschung – Empirische Überprüfung des vorgeschlagenen kognitiv-linguistischen Ansatzes anhand psycho- sowie korpuslinguistischer Methoden.