Show Less
Restricted access

Rechtstransfer und internationale rechtliche Zusammenarbeit

Deutsche und japanische Erfahrungen bei der Kooperation mit Osteuropa und Zentralasien

Series:

Herbert Küpper and Wolfgang Brenn

Aus dem Inhalt: Lutz Diwell: Grußwort – Takahiro Shinyo: Grußwort – Tatsuo Uemura: Japan als Land des Rechtsvergleichs - Die Problemstellung der Forschungsgruppe «Creating a New Corporate Legal Framework for a Mature Civil Society» – Rolf Knieper: Was ist national am nationalen Recht? – Hans-Joachim Schramm: Der Zusammenhang von Recht und Entwicklung in Schwellenländern – alte und neue Fragen – Seigo Hirowatari: Durch juristische Zusammenarbeit transferierte Rechtsmodelle – Henrik Schmiegelow: Why Legal Transformation Assistance from Germany and Japan to Former East-Bloc Countries? – Lado Chanturia: Voraussetzungen einer erfolgreichen juristischen Zusammenarbeit aus der Sicht der Transformationsgesellschaften – Jens Deppe: Anmerkungen zur Entstehung von Zivilgesellschaften in Zentralasien – Shigeru Kodama: Administrative Law Reform Assistance in Uzbekistan and the Necessity for New Comparative Administrative Law – Jurij N. Starilov: Verwaltungsrecht für die Transformation zur Marktwirtschaft in Russland – Pham Hong Quang: Some Thoughts on Legal Assistance Programmes Regarding Judicial Review in Administrative Matters Conducted by Japan and Germany in Vietnam – Shairai Batsukh: Good Governance and Good Land Administration in Mongolia – Yoshiki Kurumisawa: Die Erfassung des Rechtskontexts am Beispiel des Bodenrechts.