Show Less
Restricted access

Seinsverhältnis

Karl Jaspers' Existenzphilosophie- Band I: Existenz und Kommunikation

Franz Josef Fuchs

Karl Jaspers' Philosophie ist das klassische Modell des Existenz- denkens. In ihrem Zentrum steht die Analyse des menschlichen Seins- verhältnisses im Ganzen: In den Dimensionen von Selbstverhältnis und Intersubjektivität, Weltbezug und Transzendenz. In Kommunikation und Transzendenz bricht Existenz auf zum Anderen. Die Grundstruktur dieses Seins zum Anderen versucht die vorliegende Untersuchung im Kontext der Jaspersschen Werke zu klären.
Aus dem Inhalt: U.a. Philosophisches Grundwissen - Kantrezep- tion - Grenzerfahrung - Kommunikative Existenz: Das Selbst und der Andere - Genese der Existenzphilosophie - Jaspers und Sartre - Kom- munikationsmodelle.