Show Less
Restricted access

Das Gemeinschaftswarenhaus

Ergebnis einer kooperativen Marketing-Leistung des selbständigen Einzelhandels

Series:

Klaus Hoose

Das Kernproblem der Klein- und Mittelbetriebe des Einzelhandels ist der 'Grosse Nachbar'. Nur wenige von ihnen haben sich zur vielberufenen 'Freien Marktwirtschaft', als die entscheidende Handlungsgrundlage für Unternehmer in heutigen (westlichen) Industrienationen bzw. sogenannten Wohlstandsgesellschaften, bekannt.
Aus dem Inhalt: Einleitung - I. Das Grundmodell des Gemeinschafts- warenhauses und die schwedische Ausgangslage: Konzeption und Definition des Gemeinschaftswarenhauses - Das Gemeinschaftswarenhaus im Entstehungsland Schweden - II. Das Marketing-Instrumentarium des Gemeinschaftswarenhauses: Ein Marketing für den selbständigen Einzelhandel - Die Marktforschung - Die Leistungsbereitschaftspolitik - Die Sortiments-Politik - Die Kundendienst- Politik - Die Preis-Politik - Werbung-Verkaufsförderung-Public Relations - Schlussbemerkungen.