Show Less
Restricted access

Die Beendigung der Geschäftsführerstellung in der GmBH

Series:

Gero-Falk Borrmann

Die Entscheidung über die Abberufung des Geschäftsführers in der GmbH ist eine der bedeutsamsten und zugleich kritischsten Ereignisse des innergesellschaftlichen Lebens.
Aus dem Inhalt: U.a. Die Abberufung gemäss 38 Abs. 1 und 2 GmbHg - Die Beschränkung der freien Widerruflichkeit als Regelung des Anstellungsvertrages, durch Gesetzesauslegung und durch Begrenzung der Stimmrechtsmacht - Die Beendigung der Geschäftsführung in der personalistischen GmbH - Die Begrenzung der freien Widerruflichkeit durch Annahme eines Sonderrechts - Besonderheiten bei der zweigliedrigen GmbH.