Show Less
Restricted access

Begriff und Bestimmung des Kindeswohls als Massstab bei der Sorgerechtsregelung nach §§ 1671, 1672 BGB

Probleme und Lösungsmöglichkeiten

Series:

Ernst Jan Rassek

Aus dem Inhalt: U.a. Nachteile des jetzt normierten Sorgerechtszu- teilungsverfahrens im einzelnen - Der «positive Begriff des Kindeswohls» - Die Entscheidungsfindung: Rechtsprechung oder Verwaltungshandlung? - Stellenwert der Prognose - Normative Gesichtspunkte für die Sorgerechtszuteilung - Die Sonderstellung des Kontinuitätsprinzips - Wesentliche Ergebnisse.