Show Less
Restricted access

Die Terminologie der Innerlichkeit in den deutschen Werken Heinrich Seuses

Ein Beitrag zur Sprache der deutschen Mystik

Series:

Uta Joeressen

Aus dem Inhalt: U.a. «herze»: Das Herz als Sitz rationaler Kräfte, als religiöses Organ, als ästhetisches Organ, im Zusammenhang mit Gemütsbewegungen - Das göttliche Herz - «sêle» - «muot» - «sin» - «geist».