Show Less
Restricted access

Morgen-Glantz

Zeitschrift der Christian von Rosenroth-Gesellschaft- Band 7/97

Series:

Italo Michele Battafarano: Gott als hermetischer Dichter. Christian Knorrs von Rosenroth ingeniös-barocker Kommentar der Johannesapokalypse (1670) - Andreas B. Kilcher: Lexikographische Konstruktion der Kabbala. Die Loci communes cabbalistici der Kabbala Denudata - Christoph Schulte: Zimzum in der Kabbala Denudata - Rosmarie Zeller: Der Paratext der Kabbala Denudata. Die Vermittlung von jüdischer und christlicher Weisheit - Guillaume van Gemert: Knorrs Stats-Kunst im Kontext. Zum reichsstaatsrechtlichen Standort des Werkes - Manfred Finke/Erni Handschur: Das Leipziger Polykarp aus dem Jahre 1660 - Jörg Jochen Berns: Gedächtnislehre und Gedächtniskunst bei Georg Philipp Harsdörffer und Christian Knorr von Rosenroth - Klaus Jaitner: Juden in der frühen Neuzeit - W. Gordon Marigold: Religiöse Toleranz und Naturwissenschaften im barocken Europa: Sir Kenelm Digby, politischer Abenteurer, Staatsmann, Konvertit, Philosoph und Mitbegründer der «Royal Society» - Jöran Harders: Hand und Gedächtnis in der Musik von Guido von Arezzo bis Herder. Raum- und Zeitvorstellungen in Musiktheorie und Musizierpraxis des Mittelalters und der Frühen Neuzeit - Diana Trinkner: Gedankenflug und Lichtmetaphysik. Zu Georg Philipp Harsdörffers und Kaspar Schotts Erkenntnislehre - Günter Kunert: Philipp Brady.