Show Less
Restricted access

Sprache und Literatur der Ukraine zwischen Ost und West- Mova ta literatura Ukraïny miž schodom i zachodom

Juliane Besters-Dilger, Michael Moser and Stefan Simonek

Dieses Buch enthält Beiträge in deutscher und ukrainischer Sprache.
Am 15. und 16. Januar 1999 fand am Institut für Slawistik der Universität Wien ein Symposium statt, zu welchem Teilnehmer aus der Ukraine, aus Deutschland und aus Österreich geladen waren. Der vorliegende Sammelband mit dem Titel «Sprache und Literatur der Ukraine zwischen Ost und West» enthält alle Beiträge in schriftlich ausgearbeiteter Form, gefolgt von einer Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache.
Aus dem Inhalt: A. Kappeler: Die Ukraine zwischen Ost und West – H. Rothe: Paraliturgische Lieder bei den Ostslaven, besonders Ukrainern – Je. Nachlik: Schid - Ukraïna - Zachid: Pohljad Pantelejmona Kuliša – S. Simonek: Zur intertextuellen Präsenz des Jungen Polen in den Gedichtbänden der Moloda Muza – F. Pohrebennyk: Vil'hel'm Habsburh-Lotrinhen (Vasyl' Vyšyvanyj) i Ukraïna – A. Woldan: Österreichisch-ukrainische Kontakte im Spiegel der Literatur – I. Mehela: Šljach Mykoly Kuliša do novočasnoï dramy – R. Göbner: Die «asiatische Renaissance». Zur Position Mykola Chvyl’ovyjs – M. Hnatjuk: Rozvytok literaturoznavčych koncepcij u Halyčyni ta ïch zv'jazok z Videns'koju slavistyčnoju školoju – M. Moser: Kleine Sprachgeschichte des Ukrainischen der mittleren Periode – V. Nimčuk: Nimec'ka linhvistyka XVI-XVII st. j ukraïns'ke movoznavstvo cijeï doby – L. Hnatjuk: Movnyj svit Hryhorija Skovorody – L. Tarnovec'ka-Tkač: Ukraïns'ko-nimec'ki movni zv'jazky kincja 19.-počatku 20. st. – H. Bieder: Ukrainistische Sprachwissenschaft im österreichischen Galizien – K. Sturm-Schnabl: Franz Miklosich als Wegbegleiter bei der Entstehung der ukrainischen Schriftsprache – W. Pianka: Zu parallelen Entwicklungstendenzen in der ukrainischen und polnischen Morphologie – J. Besters-Dilger: Das Ukrainische zwischen West- und Ostslavischem - sprachvergleichende und typologische Bemerkungen.