Show Less
Restricted access

Die musikalische Erscheinungsform der Trouvèrepoesie

Series:

Diese Arbeit ist hervorgegangen aus der Beschäftigung mit den deutschen Kontrafakten französischer und provenzalischer Lieder des späten 12. Jahrhunderts. Gegenstand der Untersuchung sind diejenigen Lieder des französischen Trouvère-Repertoires, deren Melodien als Vorbild oder Kontrafakt anderer französischer, provenzalischer oder lateinischer Lieder identifiziert werden können.
Aus dem Inhalt: Ästhetische und historische Problematik der ritterlich-höfischen Poesie des europäischen Mittelalters – Die Melodieüberlieferung der französischen Lyrik von Blondel de Nesle bis zu Thibaut IV., König von Navarra – Die Melodieüberlieferung der französischen Lyrik in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts – Grundbegriffe einer Stilgeschichte der Trouvère-Monodie.