Show Less
Restricted access

Das Tonsystem der abendländischen Musik im frühen Mittelalter

Series:

Die vorliegende Arbeit erwuchs aus der Preisaufgabe Die abendländischen Tonsysteme und Tonarten im karolingischen und ottonischen Zeitalter und aus der Dissertation Das Tonsystem und die Tonarten der abendländischen Musik im frühen Mittelalter, die an der philosophisch-historischen Fakultät der Universität Bern in den Jahren 1966 und 1969 angenommen wurden. Die beiden ungedruckten Untersuchungen, welche die Ergebnisse bereits andeuten, wurden in den Jahren 1970-1974 in Bern und in Zürich zur nachfolgenden Monographie umgearbeitet und erweitert.
Aus dem Inhalt: Einleitung – Die Grundlagen des Tonsystems – Die Intervalle – Das Monochord – Die Längenmensur der Orgelpfeifen – Die Mensur der Glockenspiele – Die Struktur der Grundtonleiter – Die Gattungen – Die Tonarten – Zusammenfassung – Quellenverzeichnis – Literaturverzeichnis – Namenverzeichnis – Sachverzeichnis.