Show Less
Restricted access

«Ein Diener Gotes, ohne Kopf»

Eine linguistische Untersuchung zur Transparenz von Adolf Wölflis Erzählwerk

Series:

Ursula Gehbauer

Aus dem Inhalt: Durch die Analyse seiner kognitiven und sprachlichen Strukturen wird Adolf Wölflis schwer zugänglicher autobiographischer Text Von der Wiege bis zum Graab weitaus transparenter, als er bisher zu sein schien. Das angewandte linguistische Instrumentarium kann auch zur Erhellung anderer sogenannt schizophrener Texte dienen.