Show Less
Restricted access

Neue Ansätze zur Robert-Musil-Forschung

Wiener Kolloquium zum 20-jährigen Bestehen der Internationalen Robert-Musil-Gesellschaft

Series:

Erben Marie-Luise Roth

Aus dem Inhalt: Marie-Louise Roth: Rede zum 20-jährigen Bestehen der Internationalen Robert-Musil-Gesellschaft - Gerhard Meisel: «Während einer Zeit, für die es kein Maß gibt». Zur Zeitproblematik im Mann ohne Eigenschaften - Silvia Bonacchi: Was man alles in einem Aufsatz nicht liest: Die Textentwicklung des Aufsatzes «Literat und Literatur» - von der Laudatio zur poetologischen Schrift - Richard Reichensperger: Sprache als Gesellschaftskritik in Musils Nachlaß zu Lebzeiten - Christoph Leitgeb: Abstrakte Mauern, konkrete Ideologie: Zur Hausmetaphorik Robert Musils - Emanuela Veronica Fanelli: Die Frau gestern und morgen. Anamnese und Diagnose eines aktuellen Phänomens - Dagmar Leupold: Experiment Ekstase: Robert Musils Drei Frauen.