Show Less
Restricted access

Hongloumeng

Studien zum «Traum der Roten Kammer»

Series:

Wolfgang Kubin

Aus dem Inhalt: Wolfgang Kubin: Einleitung - Monika Motsch: Das Spiegelmotiv: Täuschung und Wahrheit - Marion Eggert: Die Botschaft der Träume - Harro von Senger: Strategemische Analyse des Romans Hongloumeng - Liu Huiru: «Jedes Festmahl hat ein Ende»: Das Spannungsfeld zwischen ju und san - Lutz Bieg: «Garten der großen Innenschau»: Beobachtungen zur Figur der Liu Laolao - Thomas Zimmer: Ein früher Vorläufer der baihua? Zwischen klassischer Tradition und volkstümlicher Moderne - Ma Shude: Die Verwendung von Redensarten - Erhard Rosner: Krankheiten und Krankheitsbilder - Volker Klöpsch: Homo ludens chinensis: Zur Bedeutung der Spiele - Marián Gálik: Melancholie und Melancholiker - Oldrich Král: Durch Übersetzen ans sinnliche Ufer übersetzen - Jing Möll: Jenseits melancholischer Verwunderung: Zur Geschichte der Hongxue - Irmtraud Fessen-Henjes: Zur Rezeption des Romans Hongloumeng durch das traditionelle chinesische Musiktheater (xiqu) - Marián Gálik/Gu Cheng: Der Tag nach der Konferenz: Ein Gespräch.