Show Less
Restricted access

Der Leib – seine Bedeutung für die heutige Medizin

Series:

André Thurneysen

Aus dem Inhalt: A. Thurneysen: Die Bedeutung der Leibsprache für die Homöopathie – B. Ausfeld-Hafter: Der menschliche Körper im Einklang mit der Natur: Das Leitbild der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) – E. Kaeser: Der körpermündige Mensch – B. Duden: Das Austrocknen der Frau: Ein Bericht aus der humoralen Somatologie – Y. Maurer-Groeli: Neue Körperlichkeit (Leiblichkeit) in Psychotherapie und Gesellschaft. Körperzentrierte Psychotherapie IKP: Neuzeitliche Ganzheits-Psychotherapie – R. Berchtold: Über leibeigene und leibfremde komplementäre Chirurgie – A. Beck: Regulation durch Neuraltherapie: Behandelt wird der Körper, gesund wird der Leib – R. Mathys: Die Bedeutung des Körpers beim pflegerischen Handeln – S. Jenny: Heilkunde zwischen Medizin und Philosophie – A. Pieper: Der Leib als grosse Vernunft. Zur Leibfeindlichkeit der Metaphysiker – P. Heusser: Die viergliedrige Organisation des Menschen: Physischer Leib, Ätherleib, Astralleib und Ich – A. Radvilla: Leib und Gut - Die Bedeutung des Körpers für die heutige Medizin.