Show Less
Restricted access

Reiz und Fremde jüdischer Kultur

150 Jahre jüdische Gemeinden im Kanton Bern

Series:

Georg Eisner and Rupert Moser

Aus dem Inhalt: Georg Eisner: Einleitung – Wolfgang Benz: Der Mythos vom mächtigen und reichen Juden – Ernst-Axel Knauf Belleri: Hebräisch - Sprache der Bibel – Michael Graetz: Renaissance jüdischer Kultur im 20. Jahrhundert – Tovia Ben-Chorin: Das Wesen des Menschen ausgedrückt durch die jüdischen Festtage – Marcel Lang: Musikkultur der Synagoge – Irmgard Wirtz Merki: «Wenn der liebe Gott nach Lemberg käme, er ginge zu Fuss»: Jüdische Literatur aus Galizien – Armin Hermann: Antisemitische Vorurteile gegen Einstein – Urs Boschung: Zwischen Öffnung und Abwehr: Hundert Jahre Berufungs- und Beförderungspraxis an der medizinischen Fakultät der Universität Bern – Franziska Rogger: Jüdisches Universitätsleben in Bern: Zwischen Sozialismus und Zionismus, Antisemitismus und Nationalsozialismus – Erwin Marti: Der Berner Prozess um die «Protokolle der Weisen von Zion».