Show Less
Restricted access

«Eine fröhliche Zeit der Erweckung für viele»

Quellenstudien zur Erweckungsbewegung in Bern 1818-1831

Series:

Christine Stuber and Christine Stuber

Die vorliegende kirchengeschichtliche Untersuchung befasst sich mit der kirchlichen Erneuerungsbewegung in Bern in den Jahren 1818 bis 1831, deren Nachwirkungen bis zum heutigen Tage zu verfolgen sind. Sie geht mit Hilfe vieler neu erschlossener Quellen folgenden Fragen nach: Wie hat die politische, wirtschaftliche, soziale und religiöse Situation die Berner Erweckungsbewegung geprägt? Welche Auswirkungen hatte die Erweckung auf das kirchliche Leben und auf die Gesellschaft? Welche Haltung nahm die evangelisch-reformierte Kirche gegenüber den Erweckten ein? Wie verhielten sich die Erweckten gegenüber anderen Konfessionen? Von welchen geistigen Strömungen wurde die Erweckung beeinflusst und geprägt? In der Dissertation wird der Verlauf der Erweckungsbewegung und ihre Theologie dargestellt. Zudem wird sie mit anderen historischen Strömungen verglichen.
Aus dem Inhalt: Verlauf und Theologie der Erweckungsbewegung in Bern – Wirkung in Kirche und Gesellschaft.