Show Less
Restricted access

Morgen-Glantz

Zeitschrift der Christian von Rosenroth-Gesellschaft- 10/2000

Series:

Aus dem Inhalt: Italo Michele Battafarano: Zeichen der Apokalypse in der Barockepoche und am Ende eines Millenniums – Friedrich Gaede: Chaosbegriff und Weltende. Zur Aktualität Jacob Böhmes – Italo Michele Battafarano: Bibel in barocker Bildlichkeit. Massenmord und Endzeit bei Giovan Battista Marino und Christian Knorr von Rosenroth – Dieter Breuer: Endzeitliche Ausblicke ins Himmlische Jerusalem bei Johann Matthäus Meyfart, Angelus Silesius und Martin von Cochem – Rosmarie Zeller: Wunderzeichen und Endzeitvorstellungen in der Frühen Neuzeit. Kometenschriften als Instrumente von Warnung und Prophezeihung – Volker Meid: Höfisch-historischer Barockroman, Absolutismus und Utopie – Guillaume van Gemert: Endzeitdenken und Chiliasmus in den Niederlanden zu Knorrs Zeiten und die Beziehungen nach Deutschland – W. Gordon Marigold: Das Verhältnis von Musik und Poesie in Knorrs Helicon-Liedern – Andreas B. Kilcher: Synopse zu Knorr von Rosenroths Kabbala denudata – Laura Balbiani: „Damit hierinnen kein confusion oder Verwirrung zugelassen werde“. Das Übersetzen von Fachwörtern in der ersten deutschen Fassung der Magia Naturalis von Giovan Battista Della Porta – Esther Meier: Die Titelkupfer der Frauenzimmer Gesprächspiele Harsdörffers – Ute Heinen-von Borries: Samuel Pufendorf und die Niederlande. Zur Divergenz des deutschen, niederländischen und angelsächsischen Pufendorf-Bildes – Italo Michele Battafarano: Bilinguismus und Simultaneum. Marginalia zu einem aktuellen Problem, das vor mehr als drei Jahrhunderten im barocken Sulzbach schon gelöst wurde – Italo Michele Battafarano: Goethe über Deutsche und Juden anno 1807.