Show Less
Restricted access

Schweizer Jahrbuch für Musikwissenschaft- Annales Suisses de Musicologie- Annuario Svizzero di Musicologia

Neue Folge / Nouvelle Série / Nuova Serie- 20 (2000)- Musik und «Aufklärung»

Series:

Schweiz. Musikforschende Gesellschaft and Christoph Ballmer

Aus dem Inhalt: Anselm Gerhard: Musik und «Aufklärung» - eine Vortragsreihe – Michela Garda: Musikalische Paradigmenwechsel im Zeitalter der Aufklärung – Béatrice Durand: Imitation versus Autonomie. Zum Musikdenken der französischen philosophes – Laurenz Lütteken: «Die Tichter, die Fideler, und die Singer». Zur Rolle Bodmers und Breitingers in der musikalischen Debatte des 18. Jahrhunderts – Paul Münch: «Monstra humani generis» - Kastraten in der Kritik der Aufklärung – Max Haas: Musik und Sprache - Musik als Sprache. Notizen aus der musikwissenschaftlichen Provinz – Jürg Stenzl: Die Handschrift 457 der Universitätsbibliothek Innsbruck – Hans-Joachim Hinrichsen: «Dombaumeister in der Musik» - Tradition und Funktionswandel der Metaphorik in der Bach-Deutung – Rémy Campos: Charles Bovy-Lysberg (1821-1873): musicien suisse? – Felix Wörner: Zwölftonreihenstruktur und satztechnische Disposition: Überlegungen zu Anton Weberns Streichtriosätzen M. 273 und M. 278.