Show Less
Restricted access

Kirchenvorsteher, Presbyter, Älteste

Eine Analyse der Volkskirche

Peter Stenzel

Einstellungen und Überzeugungen von Kirchenvorstehern (Presbytern, Ältesten) und Erfahrungen des Verfassers als Gemeindepfarrer bilden die Grundlage für die Darstellung von Christentum und Kirche in der Bundesrepublik. Bisherige kirchensoziologische Erkenntnisse werden erweitert und vertieft. Insgesamt erscheint ein wirklichkeitsgetreues Bild der derzeitigen Situation der Volkskirche, das mitunter erheblich von der amtskirchlichen und theologischen Darstellung der Kirche abweicht. Auffallend ist der nahezu ungebrochene Einfluss volkskirchlicher Tradition.
Aus dem Inhalt: Das aus der Praxis des Pfarramtes entstandene Buch beleuchtet wesentliche Gesichtspunkte zum Verständnis der Kirchengemeinden, der christlich-kirchlichen Erfahrungen und Prägungen, der Volksfrömmigkeit, des Amtes des Kirchenvorstehers (Presbyters, Ältesten) und der Einstellung der Kirchenmitglieder zur Institution Kirche. Erleichtert wird die Lektüre durch einen bewusst nichtakademischen Schreibstil.