Show Less
Restricted access

Das Bild der Bundesrepublik in den Massenmedien der DDR

Eine empirische Untersuchung von Tageszeitungen, Hörfunk und Fernsehen

Series:

Wilfried Scharf

Aus dem Inhalt: Abgesehen vom Thema «Beziehungen der DDR und der Bundesrepublik», wo eine neutrale Behandlung erfolgt, erscheint die Bundesrepublik ausschliesslich als ein Staat, dessen Regierung zur Aufrüstung treibt, der sich in einer permanenten ökonomischen Krise befindet und Sozialleistungen abbaut, der Nazis und Neonazis gewähren lässt und auf eine Revision der Grenzen drängt.