Show Less
Restricted access

Identität und Rechtfertigung

Max Frischs Romane unter besonderer Berücksichtigung des theologischen Aspektes

Series:

Jochen Ellerbrock

Aus dem Inhalt: «Jeder Mensch erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält», schreibt Frisch. Unter Zuhilfenahme der theologischen Kategorien von Gesetz und Evangelium wird sein Romanwerk interpretiert.