Show Less
Restricted access

Alfred Andersch: Die ästhetische Position als politisches Gewissen

Zu den Wechselbeziehungen zwischen Kunst und Wirklichkeit in den Romanen

Series:

Prof. Irene Heidelberger-Leona

Aus dem Inhalt: U.a. Zusammenhängende Interpretationen aller Franz Kien Geschichten - Die autobiographischen Berichte - Herman Melvilles Moby Dick als Präfiguration der Beziehung zwischen Kramer und Patrick in Die Rote - Efraim und das Prinzip Widerspiegelung - Winterspelt und Das Prinzip Hoffnung - Anderschs Ästhetik zwischen Sartre, Bloch und Adorno.