Show Less
Restricted access

Der Stabreim im Recht

Vorkommen und Bedeutung des Stabreims in Antike und Mittelalter

Series:

Aus dem Inhalt: Quellen sind u.a. römische Gesetze und Urkunden, nationalsprachliche Volksrechte, Runentexte, gotische Literatur, Stabreimdichtung, Weistümer, friesisches Recht, Sachsenspiegel.