Show Less
Restricted access

Tafelfreud und Liebesleid in der Bourgeoisie

«Essen und Trinken» bei Balzac, Flaubert und Zola

Series:

Jutta Klose

Aus dem Inhalt: Das Motiv «Essen und Trinken» als Handlungskonstituente - Zur Charakterisierung der Personen: Nahrungsverweigerung als Metapher für Lebensekel - Der institutionalisierte Kannibalismus.