Show Less
Restricted access

Poetische Gärtner und phaetonische Himmelsflieger

Formen poetologischer Reflexion im niederen Roman des 17. Jahrhunderts

Series:

Marc Späni

Aus dem Inhalt: Poetologische Reflexion aus erzähltheoretischer Sicht – Niklas Luhmanns Gesellschaftstheorie – Romanübersetzungen aus dem Spanischen – Deutsche Originalromane von 1614-1668 – Übersetzungstheoretische Grundlagen, elliptischer Diskurs, exemplarische und enzyklopädische Erzählmuster, paratextuelle Reflexion, Zitathaftigkeit und Literaturkritik im Roman – Grimmelshausens simplicianischer Zyklus: Allegorisierung poetologischer Reflexion, Rahmenstrukturen, Reihen- und Zyklusbildung, Literaturkritik – Johann Beer und Christian Weise: Funktionswandel paratextueller Reflexion, Trennung von Unterhaltung und Didaxe, Hybridisierung und Formen einer Beobachtung zweiter Ordnung, intertextuelle Bezüge und Literaturkritik.