Show Less
Restricted access

Jakob Michael Reinhold Lenz im Urteil dreier Jahrhunderte

Texte der Rezeption von Werk und Persönlichkeit 18.-20. Jahrhundert

Sabine Draeger

In Fortführung der Teile I-III versammelt der IV. Teil der Lenz-Rezeption hauptsächlich unveröffentlichte Texte des 19. Jahrhunderts aus den Archiven in Krakau und Riga: Biographische Entwürfe von Georg Friedrich Dumpf und Ernst Rudolph Köpke, den Briefwechsel zwischen Dumpf, Petersen, Tieck u.a. über Suche und Sicherung des literarischen Nachlasses von Lenz, Woldemar v. Bocks Sammlung «Lenzens literarischer Nachlass», den Briefwechsel der Lenz-Forscher Sivers, Erich Schmid, Maltzahn, Falck, Weinhold u.a. über Lenz-Nachlass und -edition. Zentrale Beiträge zur Lenz-Debatte im 19. Jahrhundert begründen materialgestützte Positionen eines gesicherten Lenz-Bildes und eröffnen derart neue Perspektiven auf das Werk und die Persönlichkeit des Dichters aus Livland. Die Texte aus dem 19. Jahrhundert wurden alle aus der Handschrift übertragen.
Aus dem Inhalt: Inhaltsverzeichnis der Texte des 18. und 19. Jahrhunderts – Texte des 18. und 19. Jahrhunderts – Siglenverzeichnis, Druckvorlagen, Anmerkungen zum 18. und 19. Jahrhundert – Personenverzeichnis von Teil IV – Register der Werke von Lenz in den Rezeptionstexten der Teile I-IV – Abbildungen der Handschriften von Dumpf und Köpke – Beilage.