Show Less
Restricted access

Warenbewirtschaftungssysteme im Warenhaus

Series:

Martin Sturzenegger

Warenbewirtschaftungssysteme unterstützen Einkauf und Verkauf in ihren planenden und disponierenden Tätigkeiten, um eine hohe Verkaufsbereitschaft, möglichst tiefe Lagerbestände und einen hohen Warenertrag zu erreichen. Dazu werden quantitative Methoden und die elektronische Datenverarbeitung eingesetzt. Anhand einfacher theoretischer Abrisse und einiger ausgewählter Beispiele gelangen die verschiedenen Subsysteme zur Darstellung.
Aus dem Inhalt: Probleme der Warenbewirtschaftung im Warenhaus - Klassifikation von Warenbewirtschaftungssystemen - Wertmässige Systeme - Reassortierungssysteme für Stapelware - Steuerungssysteme für den modischen Bereich - Bewirtschafteng von Grossstücken (Big Tickets) - Systeme zur Bewirtschaftung von Lebensmitteln - Das Subsystem der mengenmässigen Datenerfassung - Zur Einführung eines Warenbewirtschaftungssystemes.