Show Less
Restricted access

Preis-Leistungs-Positionierung

Konzeption und Umsetzung

Series:

Christian Wiegner

Ein Problem vieler Unternehmen besteht in der geringen strategischen Perspektive von Preisentscheidungen. Preis und Leistung sind dabei zwei Seiten derselben Medaille und können nicht unabhängig voneinander betrachtet werden. Die Arbeit setzt sich umfassend mit dem Themengebiet «Preis-Leistungs-Positionierung» auseinander und arbeitet es auf Basis der systematischen Analyse verschiedener Forschungsbereiche in integrativer Weise auf. In diesem Zusammenhang werden Fragen behandelt, die gleichermaßen für Theorie und Praxis von Relevanz sind, u. a.: Was kann unter Leistung verstanden werden? Welche Bedeutung hat die Preis-Leistungs-Positionierung im Kontext des strategischen Managements? Und wie kann eine bestimmte Preis-Leistungs-Position durch die konsistente Ausgestaltung des Marketing-Mix umgesetzt werden?
Inhalt: Das Exchange-Paradigma als Bezugsrahmen – Definition von Preis, Leistung und Positionierung – Die Preis-Leistungs-Positionierung als Bindeglied zwischen verschiedenen Strategieebenen – Idealtypische Preis-Leistungs-Positionen – Der idealtypische Ablauf der Preis-Leistungs-Positionierung – Die positionsspezifische Konfiguration der Unternehmensaktivitäten und Ausgestaltung des Marketing-Mix.