Show Less
Restricted access

Der Schutz des gesprochenen Wortes in der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika

Zur Problematik des Abhörens von Gesprächen durch Behörden des Staates

Series:

Christian O. Steger

Der Anlass der «Watergate-Affäre» ist nur ein Beispiel der vielen Fälle in den letzten fünfzig Jahren, in denen heimliches Abhören zu heftigen Auseinandersetzungen in den Vereinigten Staaten von Amerika geführt hat. Die rechtliche Entwicklung des Streits wird unter Einbeziehung psychologischer und philosophischer Aspekte aufgezeigt und die endgültige verfassungsrechtliche Einordnung mit ihren Folgen im amerikanischen «Abhörgesetz» dargestellt.