Show Less
Restricted access

Die volks- und fremdenverkehrswirtschaftlichen Auswirkungen einer Autostrasse Lauterbrunnen-Wengen

Series:

Hans Rentsch

Die Arbeit hat zum Ziel, die Auswirkungen einer Autostrassenverbin- dung, die in einer ausgesprochenen Fremdenverkehrsregion geplant ist, nach volkswirtschaftlichen Kriterien zu bewerten. Dabei bietet sich Gelegenheit, die Anwendbarkeit von Cost-Benefit-Methoden in der Praxis zu überprüfen. Die theoretischen und praktischen Hindernisse, die einer rationalen Infrastrukturplanung noch im Wege stehen, werden im Laufe der Untersuchung deutlich sichtbar.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Lage der Problemregion (Diagnose und Prognose) - Ziele - Handlungsalternativen - Theoretischen Grundlagen der rationalen Auswahl von Infrastrukturprojekten - Volkswirtschaft- lichen Beurteilung des Strassenprojekts - Zusammenfassung der Untersuchungsergebnisse und Schlussbetrachtung.